Bayernallianz: „100% umsteigen -kein Fallrückzieher in der Energiewende

27. Juli 2013 · publiziert von
Nachlese des BAAK-Tagestreffens 2013 in Regensburg
Erneuerbare Energien
Die Bayern Allianz für Atomausstieg und Klimaschutz hat sich am Samstag den 27.07.13 in Regensburg getroffen.  Hilde Lindner-Hausner hat für unsere BI

teilgenommen.
……………………………………………………………………………………………………………

Einladung an alle BI-Mitglieder und Interessierte!
Liebe Kollegen und Interessierte, hiermit lädt der BAAK-Sprecherrat herzlich am 27.7.2913 von 11-18 Uhr ein
zur Informations- und Diskussionsveranstaltung der Bayern-Allianz für Atomausstieg und Klimaschutz: BAAKin Regensburg


„100% umsteigen -kein Fallrückzieher in der Energiewende

Die Agenda :

1. Begrüßung und Vorstellung der BAAK und deren Aktivitäten

2. Vortrag Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner, Hochschule Regensburg:
„Fahrplan Energiewende – Was wir zum Gelingen der Wende brauchen“

3. Vortrag Rudi Amannsberger, Bündnis für Atomausstieg Landshut:
„Energiewirtschaftliche Einblicke in den deutschen Strommarkt“

4. Vortrag Simon Köppl, Student der Elektrotechnik:
„Blindleistung und Blackouts – Streiflichter aus der Energieübertragung und die Situation der Verteilnetze“

5. Impulsreferat von Rudi Remm, Referent für das EEG Bündnis Bayern:
„Was passiert mit dem EEG nach der Bundestagswahl?“ Positionierung der BAAK

6. Schlussrunde

Die Veranstaltung findet statt in der Gaststätte „Gravenreuther“ , Adresse: Hinter der Grieb 10, 93047 Regensburg.  Bahnhof Regensburg Hbf nach Gaststätte Gravenreuther Gastro GmbH – Google Maps

Veranstaltungsdetails:

  • Datum: 27. Juli 2013
  • Beginn: 11:00 Uhr
  • Ort: Regensburg, Gaststätte Gravenreuther, Hinter der Grieb 10, 93047 Regensburg

Tags: Aktuell · Veranstaltungen