IPPNW-Faltblattaktion zur Energiewende: „Was ist sicher preiswert und fördert den Frieden?

26. Juli 2013 · publiziert von


 (Faltblatt per Mausklick ansehn)

„Was ist sicher, preiswert und fördert den Frieden?“ steht auf der Titelseite eines neuen Faltblattes, welches auch mit Ihrer Hilfe in den kommenden Monaten in Deutschland verbreitet werden soll.

Das Faltblatt belegt mit vielen Fakten, wie Bürger, Kommunen und Unternehmen die Energiewende mit dezentralen „Bürgerkraftwerken“ und Energiespeichern selbst in die Hand nehmen können. Unser veraltetes Energiesystem zieht atomare Risiken, weit überhöhte Energiepreise und kriegerische Konflikte um Öl, Gas, Uran und andere Energieressourcen nach sich.

Das neue Energiesystem mit seinen dezentralen Techniken begünstigt fundamentale gesellschaftliche Zielsetzungen wie Gesundheit, Sicherheit, Demokratie, Teilhabe, Wohlstand und Frieden.

Die bundesweite Verbreitung dieses Faltblattes wird dazu beitragen, der dezentralen Energiewende neue und starke Impulse zu geben.

Es ist ein wichtiger Beitrag zu einer weiteren positiven Veränderung unseres Landes. mehr ….“

Nähere Info über die Teilnahme an der Aktion folgt.


 

Tags: Aktuell