Offener Brief überreicht „Seehofer direkt“ in Weiden, 15.05.2014 , Max-Reger-Halle, (18.30)

15. Mai 2014 · publiziert von

Ergänzung:
Bericht im Neuen Tag zur Veranstaltung
Aushändigung des Offenen Briefes an Ministerpräsident Seehofer
gelungen!
Das Verteilen des offenen Briefes an die Besucher der Veranstaltung
war nicht so leicht möglich, dagegen wurde eine Überreichung des Briefes an Herrn Seehofer persönlich großzügig ermöglicht.

Beim der Forderung Stopp TTIP und Stopp  Fracking konnte Herr Seehofer spontan zustimmen, beim der Forderung Stopp 10-H musste er allerdings einen Korb geben. Wobei zu  hoffen bleibt, dass   die Argumentation unserer Ausführungen fruchtet und es nicht nur bei der ablehnenden Haltung bleibt, sondern dass gesetzliche Regelungen und konsequentes Verhalten und bessere Einsicht folgen.
…………………………………………………………………………………………………………….
Das ist doch die Gelegenheit, unsere Sorgen und Fragen in Sachen Energiewende … Windkraft – 10H-Regelung …Fracking…. TTIP vorzubringen und aufzuzeigen.

Am Besten frühzeitig (wegen des Andrangs…) –
schon um 18.30 Uhr zur Max-Reger-Halle in Weiden kommen!
Offener Brief Ministerpräs. Seehofer 15.05.2014 Weiden
mehr zur Veranstaltung  bei 
Seehofer direkt

„Diskutieren Sie darüber, was besser werden muss in Europa und was wir nicht in Brüssel, sondern bei uns in Bayern entscheiden wollen. Melden Sie sich vor Ort zu Wort oder stellen Sie Ihre Fragen bereits im Vorfeld unter seehoferdirekt7@csu-bayern.de

Ministerpräsident Horst Seehofer und der Europaabgeordnete Albert Dess freuen sich auf die Begegnung mit Ihnen.“

Anmeldung für die Veranstaltung:

Tags: Aktuell · Veranstaltungen