Links zu Zeitungsartikeln und Leserbriefen und Pressemitteilungen

7. April 2015 · publiziert von
Presse zum Thema Fracking: s. Fracking in der Oberpfalz – Abgefrackt – Bündnis Weidener Becken gegen Fracking

Presse zum Thema Stromtrasse und Kohle weiter unten und bei Stromtrasse Nord/Ost-Süd
Presse zum Thema Windkraft auch bei Windkraft23.06.2015 Mit einem UNO-Abkommen gegen die Stromtrassen
Bürgerbeteiligung nach den Bestimmungen der UN Aarhus Konvention – Interview mit Brigitte Artmann bei Naturstrom
http://www.energiezukunft.eu/netze/netzausbau/mit-einem-uno-abkommen-gegen-die-stromtrassen-gn103310/

Kommentar: Der Bericht war keineswegs ausführlich – viele Themen,  – nur angeschnitten, reine Behauptungen, nicht begründet und belegt.
Am Klimawandel verdienen… Richtig verdient wird doch auf der Seite, die CO² produziert. Nur zu gern nimmt die Schreiberin das Geschehen als naturgegeben hin – und möchte die „Veränderungen akzeptieren und die Welt darauf einstellen“. Ob das die Menschen verstehen, die dann „landunter“ sind?
Die Bundesregierung finanziert jetzt schon Projekte – schickt Spezialisten z.B. nach Micronesien, um die Menschen dort auf die Konsequenzen der Klimaveränderung einzustellen. Sie werden dort wo sie jetzt leben nicht bleiben können. Wie stellen sich die Europäischen Küstenbewohner darauf ein, wenn ihr Lebensraum nicht mehr bewohnbar ist, sollen die alle nach Sulzbach-Rosenberg ziehen?16.07.2015  | Netzcode: 4656321  |  388 Mal gelesen.
Deß und Klima: kindliches Niveau

Zum Bericht „Prima Klimawandel“:

09.07.2015  | Netzcode: 4646553  |  960 Mal gelesen. Neumarkt
Prima Klimawandel MdEP Albert Deßs Zweifel zum Klimawandel
 08.07.2015  | Netzcode: 4645701 Regensburg
Weg für Windkraft geebnet Schutzgebiet „Oberer Bayerischer Wald“: Bezirksausschuss beschließt Neuordnung

08.07.2015 Weiden sagt nein zu Atomwaffen
http://www.oberpfalzecho.de/2015/07/weiden-sagt-nein-zu-atomwaffen/

19.06.2015  | Netzcode: 4623760  |  414 Mal  gelesen. – und www. oberpfalznetz.de    –   Der Neue Tag Weiden:Gegenwind für 10H-Regelung – Titelseite und auf Seite 5:
Gegenwind aus der Oberpfalz
Schwandorf. Der Rechtsstreit um die 10H-Regelung lähmt den Ausbau der Windkraft. Dem Regionalen Planungsverband Oberpfalz Nord reißt der Geduldsfaden. Es laufen die Vorbereitungen für den Fall, dass das Gesetz kippt.


12.06.2015 Renaissance der Sonnenenergie
Bericht über Intersolar und Firma Grammer Amberg

Kommentar dazu von Jürgen Herda Märchen vom Preistreiber

12.06.2015 Energie vom Straßenrand    Oberpfalznetz |  12.06.2015  | Netzcode: 4615598  |

27.05.2015  | Netzcode: 4600075 Leserbrief
Kritik an „einseitiger Darstellung“
Michael Flierl Hirschau äußert sich zur Informationsveranstaltung gegen den Windpark Kohlberg.

22.05.2015  | Netzcode: 4596231 Kohlberg
Viel Wirbel um Wind

Kohlberg
Bürgerinitiative formiert sich

31.03.2015
Informationsabend in Kohlberg 19.30 Weißer Schwan
02.04.2011  | Netzcode: 2747495  Kohlberg
Idee: Windrad für Kohlberg
Marktrat diskutiert Möglichkeiten für alternative Energie – Radweg im Visier


27.04.2015
Tschernobyl: Folgen bis heute
29. Jahrestag – Weißrusslandhilfe bittet um Spenden für Erholungskur für Kinder
Tschernobyl GAU endet nie 27.04.2015

18.04.2015 | Netzcode: 4555309
Atom-Endlager: Sicher ist nur der Tod | Stadt Weiden – Oberpfalznetz 

 20.03.2015  | Netzcode: 4522156 Weiden
So klappt’s mit dem Energiesparen
Vortrag bei Anti-Atom-Initiative


Viele zeitlich dazwischenliegende Zeitungsberichte sind bei den einzelnen Veranstaltungen oder Artikeln gepostet.

20.09.2014  | Netzcode: 4318255
Überschüsse an Stromkunden geben

Zum Bericht „Umlage für Ökostrom soll erstmals sinken“:

20.09.2014  | Netzcode: 4317991  Weiden
Fracking verharmlost
Treffen der Bürgerinitiative gegen atomare Anlagen

20.09.2014  | Netzcode: 4318093 Kohlberg
RWE sucht Platz für Rotoren

20.09.2014  | Netzcode: 4318083 Floß
Der Wind hat sich gedreht

20.09.2014  | Netzcode: 4318261
Die Schöpfung bewahren
Zur geplanten Windkraftanlage in Pamsendorf (Landkreis Schwandorf):

18.09.2014
Demonstranten stellen Landrat zur Rede
Protest gegen Windrat an der Landkreisgrenze –
Leuchtenberger Bürgermeister kritisiert späte Information

Bärnau:
08.09.2014  | Netzcode: 4315543
Leserbriefe Windrad-Anrainer fordern ihre Nachtruhe ein
Zum Artikel „Ostwind bläst Geld in die Kasse“ vom 15. September:

05.09.2014  | Netzcode: 4300758
Briefe an die Redaktion
Lösungen anbieten

Zum Leserbrief von Karl Berr vom 3. September „Großen Reibach machen Großinvestoren“:

17.09.2014  | Netzcode: 4313502 Berlin
Unbezahlte Tschernobyl-Rechnung

Vor dem Ukraine-Konflikt gerät die Ruine des Atomkraftwerks fast in Vergessenheit – Ohne neues Geld droht Baustopp für Schutzhülle

26.08.2014  | Netzcode: 4289758
„Wernberg hat gemauert“
Wittschauer und Preppacher sauer über Windrad

25.08.2014 /
Bereits im nächsten Jahr am Netz
„Voltgrün“ beginnt mit Vorarbeiten für die Windräder an der A6

 25.08.2014  | Netzcode: 4287372 Prag
Pläne für Atom-Lager in der Kritik
Bis zu einer Entscheidung in Tschechien ist es noch lange hin – Widerstand aus dem Kreis Cham
22.08.2014  | Netzcode: 4284858 Hamburg
Erdöl so billig wie seit 14 Monaten nicht mehr
Geringere Nachfrage: trotz Krisen für nur geringe Preisausschläge

20.08.2014  | Netzcode: 4283200 Leserbrief
Vogelschutz nur ein Alibi

14.08.2014 Oberpfälzer Rundschau
Sauberer regionaler Strom
Viele Nordoberpfälzer nutzen den Sonnenstrom der NEW eG.

August 2014 oberpfalznetz Netzcode: 4259463 Kirchenthumbach
Landkreis soll in ETZ-Beirat gehen
Wunsch der SPD-Fraktion – Zusammenarbeit mit Weidener Stadtrat im Fokus – Sitzung in Kirchenthumbach

oberpfalznetz| Netzcode: 4272295 Weiden
Nicht besser, sondern komplizierter
Matthias Rösch über die Auswirkungen des neugefassten Erneuerbare-Energien-Gesetzes
14.06.2014
Keine Garantien für Atom-Exporte

11.08.2014  oberpfalznetz  Netzcode: 4274392
Hoffentlich rollt „Öko-Dampfwalze“ noch lange Zeit weiter

Zu den Widerständen gegen die Windkraft:

11.08.2014  | Netzcode: 4274398
Legale Windkraft

Der Schwarzstorch und die Windkraft:

Zum Thema Schwarzstorch und Windkraft bei Auerbach:

05.08.2014 oberpfalznetz | Netzcode: 4267345 Leserbrief zum Windpark bei Altzirkendorf

29.07.2014  oberpfalznetz  Netzcode: 4258675 Kirchenthumbach
Vogelschützer gibt nicht klein bei
Schwarzstorch contra Windkraftanlagen: Strafanzeige und Dienstaufsichtsbeschwerde26.07.2014  | Netzcode: 4255069
Leserbrief „Das Werk Trausnitz kaufen“
11.07.2014 Oberpfalznetz  Netzcode: 4235815
Wer entschädigt für die Natur? Zum Bericht „Experten lehnen Seehofers Pläne ab“:

Berlin dpa
Die Bundesregierung will den Bau von Atomkraftwerken im Ausland nicht mehr finanziell unterstützen. grundsätzlich keine Exportkreditgarantien (Hermesbürgschaften) mehr für Anlagen zur nuklearen Stromerzeugung…“

07.06.2014
| Netzcode: 4195158 Weiden
„Windräder sind gigantische Kapitalabsaug-Maschinen“
Vier Bürgerinitiativen schwer enttäuscht von Denker&Wulf: „Umwelt und Natur vollkommen egal“

04.06.2014
 Netzcode: 4190723
Pfreimd Aufwind für Deglmann-Windpark
Stadtrat Pfreimd erteilt Projekt des Weideners trotz Gegenwindes aus Gleiritsch das Einvernehmen22.05.2014  |
Netzcode: 4173899

Berlin/ErbendorfAbstand zu Windrädern: Gegenwind für Bayern
Gesetz nicht in trockenen Tüchern – Warnung vor Natur-Verschandelung
‚28.05.2014  | Netzcode: 4182635  |  242 Mal gelesen.
Berlin
Entlastung für Verbraucher
2015 könnte die Ökostrom-Umlage sinken – Plus aus diesen Jahr sorgt für Entspannung

28.05.2014
Netzcode: 4182305 München/Berlin
Windräder: Bayern will Abstände durchdrücken
Kabinett vom Bundesrat unbeeindruckt – Kommunen können abweichen

Von (osr)  |  27.05.2014  | Netzcode: 4180955  |  346 Mal gelesen.Regensburg
Auf Wasserkraft nicht verzichten
Wirtschaftsstaatssekretär Pschierer kündigt bei Verbandstagung Förderprogramm für kleinere Anlagen an
Von (eie)  |  24.05.2014  | Netzcode: 4176919  |  671 Mal gelesen.
WeidenEin Kraftwerk fürs Eigenheim
Professor Jaeger von der OTH Amberg-Weiden stellt selbstentwickelte Anlage vor

22.05.2014
Mehr Abstand zum Windrad: Die Angst vor der Umzingelung | svz.de

www.svz.de/mv-uebersicht/die-angstvorderumzingelung-id6630426.htm

05.05.2014

Netzcode: 4192351
München CSU „im luftleeren Raum“
Stürmische Landtagsdebatte um Mindestabstand von Windrädern – Blamage bei einer Formalie

01.03.2014  | Netzcode: 4063354
AMBERG/BERLIN
„Meinungsmache gegen das EEG“

Interview mit OTH-Energietechniker Stefan Beer zur vernichtenden Kritik der Expertenkomission

 ……………………………………………………………………………………………………………

27.02.2014  | Netzcode: 4059658
WEIDEN „Das Problem wird nie gelöst“
„Sorgenbericht der Atommüllkonferenz“ vorgestellt

………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Von (dpa)  |  19.02.2014  | Netzcode: 4048165
HANNOVER
Elektrisch Auto fahren soll keine Illusion bleiben
Bundesverkehrsministerium hält am Millionen-Ziel für E-Mobilität fest

……………………………………………………………………………………………………………
Von (dpa)  |  19.02.2014  | Netzcode: 4048521
MAINZ/MITTERTEICH


……………………………………………………………………………………………………………
19.02.2014 Kölner Stadtanzeiger
Drei Jahre Haft für eine Nonne
Protest gegen Atomwaffen
……………………………………………………………………………………………………………
Von (dpa)  |  17.02.2014  | Netzcode: 4044414
BERLIN
Investoren in der Flaute
Finanzexpertin: Gabriels Pläne gefährden Ausbau der Offshore-Windenergie
……………………………………………………………………………………………………………
…………………………………………………………………………………………………………..

15.02.2014  | Netzcode: 4043892

Renaissance von Atomstrom droht
……………………………………………………………………………………………………………

dpa 15.02.2014München
Umweltschützer fordern mehr Strom aus Bayern
……………………………………………………………………………………………………………

..

13.02.2014  | Netzcode: 4040650
Nicht anjedem „Subventions-Euro“ festklammern
……………………………………………………………. 

12.02.2014  | Netzcode: 4039670
AMBERG/WEIDEN Mehr als 2000 Untenehmen freigestellt
EEG-Umlage: Entlastung um rund 5,1 Milliarden Euro – Zwei Dutzend Betriebe in der Oberpfalz privilegiert

12.02.2014  | Netzcode: 4038126
BERLIN Rekord bei Stromrabatten 

……………………………………………………………………………………………………………

04.02.2014  | Netzcode: 4025795 Weiden
Gegenwind für Bürgerenergie
Bund Naturschutz setzt auf ethische und moralische Ziele – An nachfolgende Generationen denken

……………………………………………………………………………………………………………
04.02.2014  | Netzcode: 4026617
Artenschwund durch Maiskulturen
Zum Artikel „Todesstoß fürs Land“ vom 23. Januar: .

Weiden  29.01.2014 heimatzeitung.de
Gemeinden fordern Planungshoheit bei Bau von Windrädern
Netzcode: 4017441 München 29.01.2014
An einem Strang

Bayern und Baden-Württemberg bei der Energiewende
……………………………………………………………………………………………………………
Die Energiewende befeuern  Energiespartipps bald auch im Netz Internetauftritt der ETZ startet am 6. Februar
    -leider nicht online verfügbar
……………………………………………………………………………………………………………
31.01.2014  | Netzcode: 4020489 Floß
Strom herstellen, speichern, nutzen

Erich und Dominik Dannhäußer erklären die Vorteile von Eigennutzung von PV-Strom
……………………………………………………………………………………………………………
29.01.2014  | Netzcode: 4017711 Floß
Bewusster Umgang mit Schöpfung

Umweltteam der evangelischen Gemeinde will Konzept des „Grünen Gockels“ realisieren
……………………………………………………………………………………………………………
29.01.2014  | Netzcode: 4017875 Weiden
Stromnetz einklagen

Stadtwerke informieren Freie Wähler über aktuellen Stand
……………………………………………………………………………………………………………
Passauer Neue Presse vom 29.01.2014
Gemeinden fordern Planungshoheit bei Bau von Windrädern
……………………………………………………………………………………………………………

17.01.2014  | Netzcode: 4000911
WITZLRICHT
Wind ist ein billiger Energieträger
„Bürgerwind Region Freudenberg“ macht es vor..
Witzlricht. Wenn Andreas Wilczek, einer der drei Geschäftsführer …

Von Jürgen Herda  |  17.01.2014  | Netzcode: 4001521 Energiewende rückwärts …Die fünf Kardinalfehler der Energiepolitik in Kurzform: …
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
28.01.2014 Leserbrief Lieber ein Windrad als ein Atommülllager  Zum Leserbried „Nichts vorzuwerfen“ von Georg König, leider nicht online verfügbarLeserbriefe vom 18./19.01.2014

18.01.2014  | Netzcode: 4003791 Energie: „Strom ja, Dreck nein“Zur Windenergie:

18.01.2014  | Netzcode: 4003793 Wo halt der Wind herweht

14.01.2014  | Netzcode: 3997744  Windpark ohne Chance
Verwaltungsgericht bestätigt Entscheidung der Stadt: Artenschutz geht vor

Weiden. (wd) Die Entscheidung der Stadt Weiden, die vor zwei Jahren den Windpark bei Matzlesrieth ablehnte, hat weiterhin Bestand. Das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg wies am späten Montagabend die Klage der Windpark Weiden GmbH ab, die die Stadt verpflichten wollte, für drei Windkraftanlagen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung und für sechs weitere einen positiven Vorbescheid zu erteilen.
……………………………………………………………………………………………………………

15.01.2014  | Netzcode: 3999469
Für Energiethemen sensibilisieren

Netzwerk Oberpfalz Nord will möglichst viele Menschen erreichen – Großes Programm
Altenstadt/WN. (sbü) „Manche Betriebe wussten noch vor kurzer Zeit nicht, wie viel Strom und Heizung sie im Jahr verbrauchen“, berichtete Energieberater Reiner Bäumler aus seiner Praxis. ..
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 15.01.2014  | Netzcode: 3998142
Berlin
Kohlenmeiler laufen auf Hochtouren
Anteil an der Stromerzeugung in Deutschland steigt auf 45,5 Prozent
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

10.01.2014  |Oberpfalznetz Netzcode: 3991899

Doch Schwarzstorch
Streit um Windpark -Verwaltungsgericht vor Ort
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..
Zwei Artikel von der TAZ: 14.01.2014

Von billigem Strom in den Ruin getrieben
GROSSVERBRAUCHER Deutsche Industrie beklagt hohe Energiekosten, doch anderswo in Europa wird mehr bezahlt. Eine niederländische Aluhütte gibt nun auf – angeblich wegen niedriger Preise beim Nachbarn

Europaparlament für CO2-Verpressung‘
Das Kartell der Klimaretter

Das Europaparlament ist sich sicher: Um den weltweiten Temparaturanstieg unter zwei Grad zu halten, muss Kohlendioxid in die Erde gepumpt werden.
……………………………………………………………………………………………………………

Experte warnt vor Boom-Ende

Platzt die Fracking-Blase noch in diesem Jahr?

10.01.2014, 12:41 Uhr | t-online.de – sia mit Material von dpa-AFX
……………………………………………………………………………………………………………
10.01.2014  | Netzcode: 3992257
Rechtslage nicht geändert
Zum Bericht über die Kreistagssitzung in Tirschenreuth, „Momentan nicht entscheidungsreif“, schreibt ein Leser:
……………………………………………………………………………………………………………

08.01.2014  | Netzcode: 3989131
Briefe an die Redaktion
Warten auf den Masterplan
Zum Artikel „Seehofers Wort ist nicht Gesetz  ……………………………………………………………………………………………………………………………..

 08.01.2014  | Netzcode: 3989119
Von wegen Heimat-Zerstörer
Zum Leserbrief von Thomas Rubenbauer aus Freihung: „Vergebliches warten auf kluge Gesetze“ vom 30. Dezember:
……………………………………………………………………………………………………………

27.12.2013  | Netzcode: 3979653
Die Alternative zu Wind und Sonne
Rupprecht informiert sich bei Energie-Technik-Weiden über kinetisches Antriebswerk: Hochinteressant

die dazugehörigen Leserbriefe vom 02.01.2014:
Daniel Düsentrieb oder Kurpfuscher
Wie soll das funktionieren?
im Oberpfalznetz nicht online verfügbar
……………………………………………………………………………………………………………

28.12.2013  | Netzcode: 3980193  N
NÜRNBERG
Schulterschluss mit der IG Metall
Bund Naturschutz vertieft Partnerschaft
……………………………………………………………………………………………………………

 21.12.2013  | Netzcode: 3974386  

Weitere Kraftwerke vor dem Aus
Eon plant Schließungen an Standorten in Nordrhein-Westfalen – Konzern vor Rückzug aus Südeuropa
…………………………………………………………………………………………………………………………………

oberpfalznetz 21.12.2013  | Netzcode: 3973936
„Oberpfalz braucht mehr Sprachrohre“
Annette Karl befürchtet einen schwindenden Einfluss
„Wir brauchen einen Masterplan auf Bundesebene…“
……………………………………………………………………………………………………………

Von (dpa) oberpfalznetz |  13.12.2013  | Netzcode: 3964186 Kostenproblem bremst Elektroautos weiter aus

Große Koalition will mit billigen Krediten locken – Hoher Anschaffungspreis
………………………………………………………………………………………

Badische Zeitung 18.12.2013
Mensch gegen Maschinen
Für Garzweiler II müssen Dörfer weichen…
……………………………………………………………………………………………………………

Leserbrief vom 16.12.13 Der Neue Tag  Netzcode: 3967381
Windkraft_: Negativbeispiel Oberfranken für „rücksichtsose, sinnlose und brutale Zerstörungen“
……………………………………………………………………………………………………………
Mittelbayerische vom 16.12.2013

Aigners „Plan B“ für Gaskraftwerke
……………………………………………………………………………………………………………
Von Jürgen Umlauft und dpa  |  oberpfalznetz 12.12.2013  | Netzcode: 3962590  |  München
Wirbel um Baustopp für Windkraftanlagen
Grüne : Allein in der Oberpfalz liegen 217 Anlagen auf Eis
……………………………………………………………………………………………………………
Von Stefan Zaruba  |  12.12.2013  | oberpfalznetzNetzcode: 3962678  |
Kampf gegen Windräder darf die Fakten nicht verdrehen
Kommentar von Stefan Zaruba
…………………………………………………………………………………………………………….
Das gibts leider nicht online: Der Neue Tag Bayern bremst bei Atomplänen
…Marcel Huber: „Deshalb steht für mich hinter der Leistungserhöhung ein großes Fragezeichen“ Die Zukunft liege in den erneuerbaren Energien.  ….Dennoch müsse der Antrag nach Recht und Gesetz geprüft werden —na hoffentlichDie Gundremminger wollen weiterhin Unterschriften sammeln.
……………………………………………………………………………………………………………

Von (dpa)  |  12.12.2013  |oberpfalz
Den Strom abgeklemmt
Bundesgerichtshof gibt Energieversorger recht – Kunde zahlte nicht

……………………………………………………………………………………………………………
10.12.2013
oberpfalznetz Netzcode: 3959662
Atomgegner mahnen
Demonstranten bei SPD-Konferenz: Energiewende in Gefahr
………………………………………………………………………………………

oberpfalznetz 09.12.2013  | Netzcode: 3958160
„Ja“ und „Nein“ mit Vehemenz
Grötsch und Karl werben bei SPD-Basis um Zustimmung – Durchaus Gegenwind bei Kreiskonferenz
……………………………………………………………………………………………………………

DER NEUE TAG; Donnerstag 5.12.2013:   05.12.2013  | Netzcode: 3952644
„Wird Strom Mangelware.“ Versorgungssicherheit ist gewährleistet durch Dezentralisierung der Stromerzeugung . Leserbrieftext zu Wird Strom zu Mangelware

……………………………………………………………………………………………………………Der Neue Tag: Von (ha)  |  30.11.2013  | Netzcode: 3947741  |
Grafenwöhr NEW kauft Solarpark bei Kitzingen
Großanlage kostet rund 3,2 Millionen Euro – Sie ist seit Juli fertig, geht im Dezember ans Netz
……………………………………………………………………………………………………………
Jetzt auch Windkraft Zeno kauft Anteile an Anlage in Trichenricht   Der Neue Tag 30.11.2013
……………………………………………………………………………………………………………

Der Neue Tag 29.11.2013  | Netzcode: 3947213
Gegen pauschale Verunglimpfung der Windkraft als tragende Säule der künftigen Energieversorgung
Leserbrief pro Windkraft
……………………………………………………………………………………………………………
Weiden-Ost erneut in Aufruhr Der Neue Tag 27.11.2013  | Netzcode: 3944697
……………………………………………………………………………………………………………

Der Neue Tag 27.11.2013  | Netzcode: 3943319

Kemnath am Buchberg
Effizienteste Windanlage der Welt in der Oberpfalz
Der Neue Tag 03.09.2013  | Netzcode: 3834689
…………………………………………………………………………………………………………….
Dämpfer für Windkraftpläne Erbendorf  Der Neue Tag  23.11.2013  | Netzcode: 3939287  |
……………………………………………………………………………………………………………
15.11.2013  | Netzcode: 3930372 Oberpfalznetz
Nur Ökostrom für die Stadt
Leserbriefe hierzu:
19.11.2013  | Netzcode: 3934181
Ökostrom eine Mogelpackung

Ökostrom aus dem Atomkraftwerk
……………………………………………………………………………………………………………
07.11.2013  | Netzcode: 3918406 Oberpfalznetz
Weiden/TirschenreuthRendite-Sturm durch Windkraft
Zwischen Bürgerprotest und Wertschöpfung

09.11.2013  | Netzcode: 3922420
„Gemeinwohl bedeutet mehr als nur süßer, monetärer Met in Form von Ausschüttungen und Renditen“

Zum Bericht „Renditesturm durch Windkraft“ vom Mittwoch. 7. November:

22.11.2013  | Netzcode: 3938735  |
Windkraftanlagen als „ökologische Kapitalvernichtung“?

Zum Artikel „Renditesturm durch Windkraft“:
……………………………………………………………………………………………………………

31.10.2013  | Netzcode: 3910561 Oberpfalznetz

Weiden/Regensburg
„Wald und Wind vertragen sich“

Bayerische Staatsforsten setzen weiter auf Windparks – 30 weitere Rotoren in Planung
Leserbriefe hierzu:

16.11.2013  | Netzcode: 3931606
Gefahr einer „industriellen Nutzlandschaft“ durch Windparks: „Zukunft liegt in regional erzeugter Energie für den Eigenverbrauch“

09.11.2013  | Netzcode: 3922422
Ausreichend Flächen für Windkraft außerhalb des Waldes

09.11.2013  | Netzcode: 3922424
Windräder durch technische Defekte als „Brandherde“

Artikel zum Thema Stromtrassen

Bild
interaktive Karte
Trassenvorschlag_Gabriel 01.07.2015

Die Lüge vom Windstrom für den Süden – Medienbericht von Ralf Hutter
05.11.2016 bei energiezukunft.eu

25.07.2015  | Oberpfalznetz Netzcode: 4668512  |  85 Mal gelesen.
Nein zur Monster-Stromtrasse
Grüne gründen Bürgerinitiative – Erdverkabelung nur Beruhigungspille – Wenn „10-H“, dann auch für Stromleitungen

23.07.2015 Oberpfalznetz | Netzcode: 4665340  |  519 Mal gelesen.Rothenstadt
 Rothenstadt: Kein Platz mehr für Stromtrasse
Kollision bei Gas und Strom – Erdverkabelung nicht das Allheilmittel – Kritik auch an Energiepolitik

09.07.2015  | Netzcode: 4647161 LeserbriefeStrom durch die Heimat: Mega-Monstertrasse Nur Nachteile für die Oberpfalz

Dezentraler Ausbau Erneuerbarer Energien – Sonja Schuhmacher

Peinliches Ergebnis schön geredet

09.07.2015  | Netzcode: 4646853 Weiden
Zwei Stromtrassen: CSU schuld

SPD Weiden

09.07.2015  | Netzcode: 4647079 München
Spaltpilz Stromtrasse Märchenstunde oder Meilenstein:08.07.2015 Oberpfalznetz Landespolitik
Genau auf die Finger schaun
Kabinett will Einhaltung der Vorgaben bei Stromtrassen.-Planungen beobachten – Bürger verstärkt mit einbeziehen03.07.2015  | Netzcode: 4640779  Oberpfalznetz
Die Trassen kommen
Kommentar
Von  |  03.07.2015  | Netzcode: 4639917  |  Oberpfalznetz 2902 Mal gelesen .
Seehofer und die Stromtrassen: So geht Politik nicht03.07.2015  | Netzcode: 4639807 Oberpfalznetz Weiden/Berlin
Angst vor dem Eiffelturm27.06.2015  | Netzcode: 4633105  |Windischeschenbach
Drei Varianten mit Vor- und Nachteilen
Netzbetreiber Tennet stellt Untersuchungsergebnisse vor – Raumordnungsverfahren im Herbsthttp://www.nordbayern.de/region/neuer-kompromiss-so-soll-die-trasse-durch-franken-laufen-1.4473307
“Die “Schlagader der Energiewende”‘  25.06.201525.06.2015  | Netzcode: 4630183   Oberpfalznetz |Berlin
Stromtrassen: Gabriel lockt mit Kompromiss

Gabriel baut Starkstromelektriker Seehofer eine goldene Brücke

www.oberpfalznetz.de Kommentar

03.06.2015  | Netzcode: 4606756 Oberpfalznetz Bayreuth’
Charmeoffensive unter Strom

hier ein Kartenentwurf von Amprion: Stromtrassenverlauf    http://br.de/s/1025U41

04.09.2014 Rundschau
Von Entwarnung keine Spur
Im nördlichen Landkreis kämpfen zwei aktive Bürgerinitiativen gegen die Gleichstromtrasse.

30.08.2014 Pressemitteilung von Bürgerinitiative Fichtelgebirge sagt NEIN zur Monstertrasse
Stromtrasse 20140827_Offener Brief_Koschyk

11.08.2014  Oberpfalznetz  Netzcode: 4274390
Gabriel und die „Kohle-Seilschaft“
Zum Artikel „Die Regierung als Jobkiller“:

11.08.2014  Oberpfalznetz  Netzcode: 4274400  Leserbrief
Braunkohle „harmloser“ als Steinkohle

Leserbrief zu diesem Artikel : Unzureichende Information (Karl Bärnklau)
07.08.2014 Der Neue Tag: Zwei Trassen wären eine zu viel  Wernberg-Köblitz
Mögliche Pläne elektrisieren Markträte -Diskussion über Süd-Ost-Gleichstrompassage und Ostbayernring

31.07.2014  | Netzcode: 4260419 Weiden/München
Gegner der Stromtrasse weiter auf Draht
Vorsichtiges Aufatmen nach Gabriel-Absage an den geplanten Korridor

29.07.2014 Empfang für BMWi Sigmar Gabriel bei Nürnberger Gespräche
“Energiewende-Jobmotor oder Jobkiller” kommt zur Demo

27.07.2014, 14:02 Uhr Berlin
Gabriel: Kein Rettungsschirm für alle Kraftwerke
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will notfalls auch klimaschädliche Kohlekraftwerke mit
Sondervergütungen am Netz halten.

24.07.2014  | Netzcode: 4252859 Altenstadt
Politik ist auf der falschen Trasse  Veranstaltung der Freien Wähler
Gegen Gleichstromleitung und Fracking rechtzeitig protestieren – Gefahr durch Freihandelsabkommen

23.07.2014  | Netzcode: 4250509  |  97 Mal gelesen. Berlin
Das Dilemma der Braunkohle
Bundesrepublik verfehlt ihr eigenes Klimaziel – CO2-Ausstoß deutlich zu hoch

15.07.2014  | Netzcode: 4239673 München
Stromtrasse: So nicht  Seehofer hält Volksbefragung für denkbar

Trasse von Ostsee nach Landshut?  Zusätzlich eine 380 KV Trasse von tennet von Redwitz durh WUN, TIR, NEW nach SAD,
Gleichstrom, 50m Masten.

9.07.2014  | Netzcode: 4231969 München
Stromtrasse nicht ausgeschlossen
Aigner lehnt aber Amprion-Vorstellungen ab
München. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) schließt den Bau einer neuen Stromtrasse durch Bayern nicht aus. Wie diese verlaufen könnte, ist aber noch offen.

29.06.2014  | Netzcode: 4219537 Kulmain/Immenreuth
Frohe Botschaft Abgeordnete bekräftigen Nein zu Stromtrasse
Kulmain/Immenreuth. (bkr) Ein klares „Nein“ gegen die Gleichstrompassage Süd-Ost schickte die Bürgerinitiative am Sonntag an die Politik, die Netzbetreiber und die Bundesnetzagentur.

16.06.2014

16.06.2014 Die Grünen im Fichtelgebirge zu: „Bayern akzeptiert nur eine Stromtrasse für Windenergie“
Die Grünen im Fichtelgebirge zu:  „Bayern akzeptiert nur eine Stromtrasse für Windenergie „

Zum Artikel „Gabriel will Kohlekraftwerke“:
Von (lnz)  |  13.06.2014  | Netzcode: 4202569  |  150 Mal gelesen.Mitterteich
Warnung vor Alternativ-Korridor
Mitterteicher Stadtrat lehnt Stromtrassen-Pläne einstimmig ab – Masten bis zu 70 Meter hoch

Monstertrasse keinesfalls zu akzeptieren, Gemeinde Reuth legt Widerspruch gegen „Netzentwicklungsplan Strom 2014“ ein.
14.06.2014 Der Neue Tag

Haderthauer: Stromtrasse nur für Windkraft
13.06.2014  | Netzcode: 4202369  |  549 Mal gelesen.

Bekenntnis zur „Thüringer Strombrücke“
Haderthauer: Bayern akzeptiert nur Stromtrasse für Windenergie

Von (dpa)  |  31.05.2014  | Netzcode: 4186687  |  243 Mal gelesen.Kulmain/Berlin
Ganze Waschkörbe
Stromtrassen-Gegner übergaben in Berlin Unterschriften

Von Jürgen Umlauft  |  25.04.2014  | Netzcode: 4137338  |  331 Mal gelesen.München
Berlin: An Stromtrasse führt kein Weg vorbei
Wirtschaftsministerium widerspricht der Absage aus Bayern
04.06.2014  Der Neue Tag  Proteste und moderate Töne   Wasserlosen Tennet stellte das Projekt Südlink vor

26.03.2014 Oberpfalznetz
Fackel-Protest gegen Stromtrasse
Die Trasse brennt“
Samstag 29i.03.2014  auf einem 1,7 kmTeilstück der Stromtrasse in Kulmain
werden in den späten Abendstunden 350 Fackeln entzündet, um den Verlauf der Trasse sichtbar zu machen….

25.03.2014  | Netzcode: 4099733
„Sollen Versuchskaninchen  spielen“
Bürgerinitiative „Steinwald sagt Nein zur Monstertrasse“ gegründet – Auf Anhieb über 200 Beitritte

25.03.2014  | Netzcode: 4100982  |
WEIDEN
„Wir haben auch die WAA verhindert“
Stadt will Interessengemeinschaft gegen Stromtrasse
01.03.2014  | Netzcode: 4063760
KEMNATH
Sieben Punkte
Resolution der Bürgerinitiative an die Netzagentur

28.02.2014  | Netzcode: 4061176
KEMNATH
Protest – laut , kreativ und friedlich
Informationsversammlung: 600 Gegner der Gleichstromtrasse warten vergeblich auf neue Details

28.02.2014  | Netzcode: 4061486
KEMNATH
„Stromlieferant für reichen Süden“
Bürgermeister Günter Kopp: „Wir lassen uns Kulmain nicht kaputt machen“
 27.02.2014  | Netzcode: 4059586
KEMNATH
Die Kluft bleibt bestehen 
Gleichstromtrasse: Bundesnetzagentur bekommt in Kemnath Protest der Bürger zu spüren
Von (stg)  |  27.02.2014  | Netzcode: 4060264
KEMNATH
Gelbe Karte für die Stromtrasse

Weiden: SPD fordert Schulterschluss 25.02.2014 NT,..“ Resolution der SPD-Stadtratsfraktion Interessengemeinschaft Stromtrasse ins Leben rufen, um die Anliegen und Interessen der (nördlichen) Oberpfalz im Ausbauverfahren einzubringen…“
Zur Stromtrasse durch die nördliche Oberpfalz:
25.02.2014  | Netzcode: 4055853
Pegnitz
Stromtrassen-Gegner geben Gas
Dachverband für Bürgerinitiativen bildet sich – Amprion kommt nicht zu Infoversammlung
……………………………………………………………………………………………………………………………
Bund Naturschutz: Stromautobahn dient nur dem Kohlestrom
Klimaschutz in Gefahr – Beschwerde bei EU-Kommission eingereicht – 21.02.2014
……………………………………………………………………………………………………………Von (uz)  |  22.02.2014  | Netzcode: 4052395
Weiden„Wir gehen auf die Barrikaden“
Haus- und Grundbesitzerverein über Stromtrasse – Erdverkabelung gefordert

Kurz notiert – Resolution gegen Gleichstromtrasse  Tirschenreuth  Kreisausschuss: Resolution gegen Gleichstromtrasse

15.02.2014  | Netzcode: 4042902
Weiden
Affront gegen die Energiewende
Grünen-Kandidat Bärnklau erläutert Gleichstromtrasse – Lieber erneuerbare Energien vor Ort fördern
……………………………………………………………………………………………………………
13.02.2014 Die Zeit online 
Bayern Seehofer lehnt Kohle- und Atomstrom von außerhalb ab

Horst Seehofer will die bayrische Stromversorgung auf eigene Füße stellen. Künftig sollen Kohle- oder Atomstrom nur aus eigenen Kraftwerken kommen.

……………………………………………………………………………………………………………
13.02.2014  | Netzcode: 4040656  Leserbrief
Energiewende: Aufruf ungesetzlich
Zum unberechenbaren Kurs von Horst Seehofer bei der Energiewende:

Affront gegen die Energiewende
Grünen-Kandidat Bärnklau erläutert Gleichstromtrasse – Lieber erneuerbare Energien vor Ort fördern 

13.02.2014  | Netzcode: 4040658  |  Leserbrief
Stromtrasse für hochsubventionierten Braunkohlestrom13.02.2014  | Netzcode: 4040656
Energiewende: Aufruf ungesetzlich

13.02.2014  | Netzcode: 4039688
München/Berlin
Erdkabel für Stromtrasse nicht ausgeschlossen
Aber Gesetzesänderung nötig – Kostenfaktor 1,6 – Bürgerdialog auf Eis

12.02.2014  | Netzcode: 4038126
BERLIN Rekord bei Stromrabatten 
 …………………………………………………………………………………………………………..

Von (bey)  |  12.02.2014  | Netzcode: 4038622
Parkstein Auf jeden Fall Verschandelung der Landschaft
SPD-Bürgermeisterkandidat Berthold Kellner diskutiert zum Wahlkampfauftakt mit Bürgern über Stromtrasse

……………………………………………………………………………………………………………
10.02.2014  | Netzcode: 4034387

MÜNCHEN/BERLIN
Stromtrassen: Merkel fährt Seehofer in die Parade
……………………………………………………………………………………………………………
08.02.2014  | Netzcode: 4032417
REGENSBURG/KULMAINS

Schaidinger: Planugen  für Stromtrassen durchziehen
……………………………………………………………………………………………………………

 Netzcode: 4029975 06.02.2014 Leserbrief
Stromtrasse: Energie-Zeche doppelt bezahlten
……………………………………………………………………………………………………………

06.02.2014  | Netzcode: 4029083
BERLIN/MÜNCHEN
Stromtrassen spalten die Große Koalition 06.02.2014  | Netzcode: 4029075
Seehofer gewaltig unter Strom

04.02.2014  | Netzcode: 4026625
Gleichstromtrasse und Windkraft für das Gelingen der Energiewende entscheidend
Zum
Thema „Stromtrasse quer durch die Nordoberpfalz“: Es lebe das St.-Florians-Prinzip!
Er wurde gedruckt! allerdings mit anderer – vielleicht verfälschender Überschrift?

Die original-Überschrift warStromtrasse quer durch die Nordoberpflaz versus regionale Windparks.04.02.2014  | Netzcode: 4026619
Widerstand ist unsolidarisch
Zum Thema Gleichstrompassage:

04.02.2014  | Netzcode: 4026363
Geheimnisvoll und unergründlich
Zum Bericht im NT vom Freitag, 31.01.2014, unter dem Titel „OB: ,Zum Schock kommt die Wut'“:

04.02.2014  | Netzcode: 4026363

Nicht gegen alles – aber für das Richtige (von Karl Bärnklau)

04.02.2014  | Netzcode: 4025659 München
‚“Eigentümliche Vergesslichkeit“ Seehofers

SPD kritisiert: Ministerpräsident weiß seit langem von Plänen für Gleichstromtrasse von Nord nach Süd

Reaktionen 01/02.2014 Oberpfalznetz
500 000-Volt-Leitung: Gabriel soll kommen
Pressemitteilung Brigitte Artmann zu Stromtrasse
Gleichstromtrasse Nord-Süd wird geplant für russischen Atomstrom  31.01.2014
Medienmitteilung vom 31.01.2014  von Raimund Kamm 31.01.2014
Seehofer lügt

31.01.2014  | Netzcode: 4020251 München/Wiesau
Widerstand gegen Trasse wächst
Stromautobahn am Dienstag Thema im Kabinett – Seehofer: Zunächst die Grundfragen klären
31.01.2014  | Netzcode: 4020301 Weiden
OB: „Zum Schock kommt die Wut“ 
Kurt Seggewiß zur Gleichstrompassage Süd-Ost

Angemerkt: Erst Vertrauen, dann Strom 30.01.2014  Oberpfalznetz
Diese Angst   31.01.2014

Tipps und Termine – leider nicht online verfügbar
Wissenswertes zur Strompassage

3 Info-Veranstaltungen von Amprion:
28.01.2014 Kulumbach, 19 Uhr
29.01.2014 Nürnberg, 19.00 Uhr Meistersingerhalle
04.02.2014 Donauwörth, 19.00 Uhr, Stadtsaal im Tanzhaus
28.01.2014  | Netzcode: 4016675  Briefe an die Redaktion

Windräder oder Stromtrassen
Leserbrief zum Artikel: „Der Widerstand formiert sich“, vom 23. Januar 2014

23.01.2014  | Netzcode: 4010073  TIRSCHENREUTH
Der Widerstand formiert sich Landrat Lippert kündigt Proteste gegen Stromtrasse an

Leserbrief 22.01.2014 – bisher nicht abgedruckt
Leserbrief Stromtrasse versus Windkraft 22.01.2014 

Wolfgang Würth  |  15.01.2014  | Netzcode: 3997848
Stromtrasse quer durch die Nordoberpfalz

Planer bevorzugen Kemnather Land – Alternative entlang A93 und A6
Weiden/Amberg. Am Dienstag hat die Amprion GmbH ihre Pläne für die „Gleichstrompassage Süd-Ost“ konkretisiert.

Weiden/Amberg. Am Dienstag hat die Amprion GmbH ihre Pläne für die „Gleichstrompassage Süd-Ost“ konkretisiert.

„Es bleiben fast alle Fragen offen“

Von Wolfgang Würth und Alexander Rädle  |  14.01.2014  | Netzcode: 3997830
Geplante Stromtrasse polarisiert Mandatsträger- Informationspolitik der Planer undurchsichtig

Lange Leitung durch die Oberpfalz

Planer der „Gleichstrompassage Süd-Ost“ haben auch die Region im Blick – Fertigstellung bis 2022
10.01.2014  |Oberpfalznetz Netzcode: 3991519
Kommentar: Na dann schon lieber viele Windräder, oder?

29.06.2014  | Netzcode: 4219537 Kulmain/Immenreuth
Frohe Botschaft Abgeordnete bekräftigen Nein zu Stromtrasse
Kulmain/Immenreuth. (bkr) Ein klares „Nein“ gegen die Gleichstrompassage Süd-Ost schickte die Bürgerinitiative am Sonntag an die Politik, die Netzbetreiber und die Bundesnetzagentur.

 

 

Tags: Presse