WAAHNROCK Open Air-Kino Anti-WAA-Festival 1986 – Sommerfest 24.07.2015 19 Uhr – Kino ab 22 Uhr

24. Juli 2015 · publiziert von

Waahnrock 5Waahnrock 11
Waahnrock ungehaltene Ansprache
26.07.2015 | Netzcode: 4669506 | 1214 Mal gelesen.
Traumhafte Alternative
Weiden träumte – und das nicht nur in der Fußgängerzone. Abseits der großen Menschenströme um das Alte Rathaus verbreitete die Feierei in der Ledererstraße das Flair eines alternativen Stadtteilfestes…..

Widerstand vor 30 Jahren
Die BI gegen atomare Anlagen Neustadt/Weiden erinnerte an den Baubeginn der WAA vor 30 Jahren. Ein Film, der den Oberpfälzer Widerstand gegen die Wiederaufbereitungsanlage dokumentiert, flimmerte über den Köpfen der Gäste auf einer Häuserwand.
Einziger Wermutstropfen: „Die Anti-WAA-Konzerte von BAP, Udo Lindenberg oder Haindling liefen als Stummfilm“.Das lag leider nicht in der Hand der BI   🙁Von vielen Besuchern wurden wir angesprochen, ob der Film nochmal mit Ton gezeigt wird – aber selbstverständlich – wir werden dazu noch einladen.

Weiden träumt – Neues Linda – Kunstverein- Sündikat – BIWAANAA
Lederergasse Weiden

Sommerfest Mit Open-Air-Kino

Der WAAhnrockfilm vom WAAhnsinnsfestival 1986

120 000 Besucher und 16 Bands protestierten friedlich gegen die Erbauung der Wiederaufarbeitungsanlage WAA im Taxöldener Forst.  Regie: Helge Cramer  Wikipedia-Der Wackersdorf Film

WAAhnrock - Einladung Open Air 24.07.2015 Herzlichst eingeladenWAAHNsinn Rückseite fertig mit Eintrittskarte

 

WAAhnrock – Einladung Open Air 24.07.2015 Herzlichst eingeladen
WAAHNsinn Rückseite fertig
WAAHNRock Pressemitteilung 20.07.2015

 Nach fast 30 Jahren Wolf Maahns bewegender Besuch am Lanzenanger
Mit Alt-Landrat Hans Schuierer war Wolf Maahn in Burglengenfeld am WAA-Gedenkstein und begeisterte mit einem zwei-stündigen Konzert in Burglengenfeld.                          25.11.2013  | Netzcode: 3940473
Burglengenfeld
„Für uns alle war das Verpflichtung“

Liedermacher Wolf Maahn und sein bewegender Besuch am „Lanzenanger“ – Konzert in Burglengenfeld
Die Hymne:Tschernobyl das letzte Signal vor dem Overkill

Veranstaltungsdetails:

  • Datum: 24. Juli 2015
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Ledererstr. 6 Weiden Kunstverein Neues Linda

Tags: Aktuell · Veranstaltungen