Beschwerde vor dem Aarhus Komitee gegen das Umweltrechtsbehelfsgesetz (UmwRG) – Pläne und Programme

22. Juni 2017 · publiziert von

Egal ob Netzentwicklungsplan (Stromtrassen), Endlager-, Atommüllentsorgungs, Bundesverkehrswegeplan, Braunkohletagebau, CO2-Verpressung oder der generell fehlende bundesweite „Fracking-Plan“: Alle Projekte dieser Pläne und Programme, bzw. des fehlenden Plans, sind Schwarzbauten wegen Verstoß gegen Völkerrecht!

 

Verstoß gegen Völkerrecht  ….

weiter

http://aarhus-konvention-initiative.de/

Tags: Aktuell