Reaissance der Sonnenenergie – Impulse durch Speicher

22. Juni 2015 · publiziert von

Oberpfalznetz: 12.06.2015  Renaissance der Sonnenenergie   und Kommentar dazu von Jürgen Herda Märchen vom Preistreiber
Bericht zu Intersolar  und G7 und Firma Grammer Amberg
“ …Impulse durch SpeicherZusätzliche Impulse können Energiespeicher geben, mit denen sich der erzeugte Solarstrom für die Selbstversorgung besser nutzen lässt – so steht auch in den Abendstunden der in den Mittagsspitzen produzierte Strom zur Verfügung. „Bis zu 80 Prozent seines Strombedarfs kann ein Haushalt mit PV heute decken.“ Das Potenzial ist groß: Von den 1,5 Millionen Häusern in Deutschland mit Solarstromanlage auf dem Dach nutzen erst 15 000 einen Speicher.

Der Solar-Spezialist SMA kündigte die Zusammenarbeit mit dem Energieunternehmen Lichtblick an. Ziel der Kooperation sind sogenannte Schwarm-Speicher – der Zusammenschluss mehrerer Solarstrom-Speicher, die damit wetterbedingte Schwankungen der Stromversorgung besser ausgleichen können.

Die Solarindustrie möchte ihre Forderungen am heutigen Freitag auch an Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) herantragen, der sich auf der Intersolar zum Stand der Energiewende äußern will: Nach dem G7-Beschluss zum Kohle-Ausstieg dürfte der wendige Vize-Kanzler zusätzlich unter Druck geraten. …“

Tags: Aktuell